Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite Kategorien Grafik Ansicht von Besancon

98. | HERBSTAUKTION   –   22. | 23. | 24. Oktober 2020

2662
BOUDEWYNS, Adrian Frans (1644 Brüssel - 1719 Brüssel)

Ansicht von Besancon

Kolorierter Kupferstich.
Platte: 50 x 130 cm. Gerahmt & hinter Glas: 70 x 150 cm.
Sehr große zentralperspektivische Ansicht der französischen Stadt Besancon mit Umgebung, im Vordergrund mit Staffagefiguren, Legende in Französisch und Latein "Veue de la Ville de Besancon, du costé de Dole et Situation du lieu dans la franche Comté", nach einem Gemälde von Adam Frans van der Meulen (1632 - 1690). Bugfalten, Knicke.
Auch Anton Baudoin; flämischer Landschaftsmaler, Zeichner und Kupferstecher.
Nicht verfügbar.
Versand
Nicht verfügbar.

Limit 180 €

Zuschlag 180,00 €
Verkauft
Bedingungen
21,00 % Aufgeld (+ MwSt.) auf den Zuschlagspreis

Für Zuschläge, die über das LIVE-Bieten erfolgen, wird eine zusätzliche Gebühr von 3 % (+ MwSt.) erhoben.
Kontakt & Ansprechpartner
Kunst-Auktionshaus WENDL
August-Bebel-Str. 4
07407 Rudolstadt

Telefon: +49 (0) 3672 424350
Telefax: +49 (0) 3672 412296
kontakt@auktionshaus-wendl.de

Di – Fr 9:00 – 12:30 Uhr & 14:00 – 17:00 Uhr | Montag geschlossen!
Filter & Schlagworte

Weitere Angebote aus verwandten Kategorien und Epochen:

Weitere Lose

2748
·
390 €
2693
·
190 €
2675
·
20 €
2715
·
140 €
2728
·
80 €