Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite Kategorien Erotische Kunst "Die Sinnlichkeit"

100. | SOMMERAUKTION   –   23. | 24. | 25.| 26. Juni 2021

29
STUCK, Franz von (1863 Tettenweis - 1928 München)

"Die Sinnlichkeit"

Radierung. Bleistiftsignatur. Um 1891.
Platte: 21,5 x 17,5 cm, Blatt: 42,5 x 33 cm, im Passepartout: 50 x 35 cm.
. Lichtschaden im Abbildungsbereich, obere Ecken mit kleinen Defekten, etwas stockfleckig.
Deutscher Maler, Zeichner und Bildhauer; Mitbegründer der Münchener Secession und Professor an der Akademie der Bildenden Künste München, wo er Wassily Kandinsky, Josef Albers und Paul Klee unterrichtete. 1906 erhielt er als Ehrung für sein Lebenswerk den Adelstitel "Ritter von Stuck".

Limit 600 €

Zuschlag 750,00 €
Verkauft
Bedingungen
21,00 % Aufgeld (+ MwSt.) auf den Zuschlagspreis

Für Zuschläge, die über das LIVE-Bieten erfolgen, wird eine zusätzliche Gebühr von 3 % (+ MwSt.) erhoben.
Kontakt & Ansprechpartner
Kunst-Auktionshaus WENDL
August-Bebel-Str. 4
07407 Rudolstadt

Telefon: +49 (0) 3672 424350
Telefax: +49 (0) 3672 412296
kontakt@auktionshaus-wendl.de

Di – Fr 9:00 – 12:30 Uhr & 14:00 – 17:00 Uhr | Montag geschlossen!
Filter & Schlagworte

Weitere Angebote aus verwandten Kategorien und Epochen: