Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite 100. | SOMMERAUKTION   –   23. | 24. | 25.| 26. Juni 2021

100. | SOMMERAUKTION   –   23. | 24. | 25.| 26. Juni 2021

3222
Seltenes Böttgersteinzeug-Kännchen
Meissen
Modell von Johann Jacob Irminger 1710-1715. Beidseits floral reliefiert, applizierte rubinrote Achat-Steinchen. Pressmarke, Ritzmarke, Schwertermarke
Limit 120 €
3223
Tablett, Kerzenleuchter
Meissen
Form-Modell von Sabine Wachs und Jörg Danielczyk 1996. Dekor-Nr. 700291. Form "Wellenspiel-Pur". Farbig bemalt, schwarz konturierte Goldmalerei, gold staffiert. Dekor "Stechpalme". Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken
Limit 120 €
3224
Große Indisch-Teedose
Meissen
Form-Modell um 1715. Dekor-Nr. 465110. Farbig bemalt, gold staffiert. Dekor "Blumen- und Vogelmalerei". 6-eckiger gebauchter Korpus. Haubendeckel mit Reliefblüte. Pressmarken, Malermarke, Schwertermarke
Limit 120 €
3225
Kaffeekanne mit Watteaumalerei
Meissen
Relief-Modell von Johann Joachim Kaendler 1739. Reliefdekor "Marseille". Dekor-Nr. 273124. Kupfergrüne Camaieumalerei, farbig staffiert, Goldstaffage. Frontal Szene nach Jean Antoine Watteau, rückseitig Blumenbukett. Pressmarken, Malermarke, Schwertermarken
Limit 150 €
3226
Gedeck mit Vogelmalerei
Meissen
Glatte Form. Bechertasse mit Asthenkel. Blauer Schuppenmosaikrand, goldene Bordüren, farbige Bemalung. Dekor "Exotische Fasanenvögel mit indischen Blumen", Goldstaffage. Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken
Limit 150 €
3227
Tischglocke, Teedose
Meissen
Dekor-Nr. 210290. Umlaufend farbige Bemalung "Frucht- und Blumendekor" in alter Manier. Schuppenmosaikbordüren in Purpur, Goldstaffage. Pressmarke, Malermarke, Schwertermarke
Limit 240 €
3228
Schokoladenkanne
Meissen
Dekor-Nr. 588690. Umlaufend farbige Bemalung, Dekor "Indische Blumen" mit Goldpunkten und Ornamentkante. Goldstaffage. Zylinderkorpus. Griff und Röhrenausguss reliefiert. Haubendeckel mit Messing-Montierung und Quirl-Öffnung mit Schieber. Gedrehte Holz-Handhabe. Pressmarken, Malermarke, Schwertermarke
Limit 150 €
3229
Jagd-Tabakspfeife
Meissen
Dekor-Nr. 265028. Beidseits farbig bemalt. Jagdmotive nach Johann Elias Ridinger, Goldbordüre. Pfeifenkopf und Abzug mit Messing-Montierung. Gedrehtes Holz-Gesteck mit Horn-Mundstück. Malermarke, Schwertermarken

Filter: Jagd

Limit 240 €
3230
Mokkatasse, Untertasse, Henkelschälchen
Meissen
Relief-Modell von Johann Joachim Kaendler 1739. Reliefdekor "Marseille". Dekor-Nr. 273124. Kupfergrüne Camaieumalerei, farbig staffiert, Goldstaffage. Bemalung mit Szenen nach Jean Antoine Watteau, Blumenbuketts und Einzelblüten. Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken
Limit 100 €
3232
Kugelvase
Meissen
Dekor-Nr. 220110. Farbige Blumenbemalung, frontal Bukett, rückseitig Einzelblüte und Schmetterling, gold staffiert. Pressmarken, Malermarke, Schwertermarke
Limit 20 €
3233
Tablett, 2 kleine Dosen
Meissen
Tablett-Formmodell von Paul Börner 1933. Farbige Blumenbemalung, gold staffiert. Pressmarken, Schwertermarken, Tablett viermal gestrichen
Limit 20 €
3234
3er Satz Indisch-Schalen
Meissen
Dekor-Nr. 719012. Farbig bemalt, gold staffiert, Dekor "Himmelsdrache". Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken, goldene Schriftzüge Freunde des Meissener Porzellans
Limit 20 €
3235
Paar Koppchen, Untertassen
Meissen
Dekor-Nr. 691091. Farbig bemalt, gold staffiert, "Kakiemon-Dekor". Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken, goldene Schriftzüge Freunde des Meissener Porzellans
Limit 20 €
3236
Mokka-Gedeck
Meissen
Form "Neuer Ausschnitt". Dekor-Nr. 460110. Farbig bemalt, gold staffiert, "Altes indisches Blumen- und Kranichdekor" mit Goldpunkten. Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken
Limit 20 €
3237
Indisch-Durchbruchschale
Meissen
Dekor-Nr. 330512. Korallenrote Camaieumalerei, gold staffiert, Dekor "Mingdrache". Quadratische Form mit vier reliefierten Rocaillen-Reserven. Pressmarken, Malermarke, Schwertermarke
Limit 20 €
3238
Paar Indisch-Mokkatassen, Untertassen
Meissen
Form "Neuer Ausschnitt". Dekor-Nr. 352110. Kobaltblaue Unterglasurmalerei, farbig bemalt, gold schattiert, gold staffiert, "Tischchendekor". Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken
Limit 20 €
3239
Paar Mokkatassen, Untertassen
Meissen
Form "Neuer Ausschnitt". Dekor-Nr. 820817. Kobaltblaue Unterglasurmalerei, korallenrot und gold schattiert, gold staffiert, "Fächerdekor". Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken
Limit 20 €
3240
2 kleine Dosen, 3 kleine Schalen
Meissen
Dekor-Nr. 451110, 391110. Farbig bemalt, gold staffiert, Dekor "Indische Blumenmalerei" und "Garbendekor mit Kante" mit Goldpunkten. Ovale und eckige Form, geschweift und glatt. Pressmarken, Malermarken, Schwertermarken
Limit 20 €
3501
PEETERS, Bonaventura d.Ä. (1614 Antwerpen - 1652 Hoboken)
Schiffe auf stürmischer See
Ein konzentrierter Ausschnitt der tobenden Natur mit kräftigem Wellenschlag im Sturm auf offener See. Geschwärzter Profilrahmen
Limit 2.800 €
3508
ROOS, Johann Heinrich (1631 Otterberg - 1685 Frankfurt am Main)
Pendant Hirtenszenen
Rückseitig auf beiden Holzrückwänden alte Inventar- und Schlossklebezettel. Passepartout, verglaste Goldrahmen
Limit 900 €
3509
ALTMEISTER 16.-17. JAHRHUNDERT,
Christus am Kreuz mit zwei Randheiligen
Sehr fein gemalte affektgeladene Darstellung. Die dramatische Lichtführung unterstreicht die Kraft und Schönheit des Körpers Christi, die über den irdischen Tod hinaus strahlen. Der beleuchtete Mond verweist auf Christi Zustand zwischen Leben und Tod (die Sonne geht am Karfreitag mit dem Tod Christi unter). Reich beschriftete Tafel: "....Jesus Rex Judaeorum". Neuwertiger Profilrahmen mit Wurzelholzfurnier
Limit 2.600 €
3518
ALTMEISTER 18. JAHRHUNDERT,
Zwei Amoretten, Pfeile schleifend
Die kindlichen Liebesgötter sind als verniedlichte nackte Knaben mit Flügeln und ohne Flügel dargestellt. Breiter vergoldeter Stuckrahmen
Limit 240 €
3534
Ikone mit verschiedenen Heiligen
Zweireihige Ikone. Oben als Halbfiguren Gottesmutter Hodegetria, ihr zugewandt Johannes der Vorläufer. Unten als Dreiviertelfiguren drei orthodoxe Heilige
Limit 20 €
3535
Ikone Anfang 19. Jahrhundert. Isidor von Rostow
Bezeichnet. Breiter Rahmen mit ornamentaler Reliefschnitzerei. Seitliche Rahmung und Bekrönung durchbrochen gearbeitet
Limit 20 €
3544
DMITRIJEW, Wladimir Wladimirow (1900 Moskau - 1948 Moskau)
Theater-Szene
Rückseitig Klebezettel: W. W. Dmitrijew, Verdienter Künstler der RSFSR, Staatspreisträger. Passepartout, verglaster Profilrahmen
Limit 240 €
3547
RUSSISCHER LANDSCHAFTSMALER 20. JAHRHUNDERT,
Blick auf ein Kloster
Mit breitem Pinsel ausgeführtes Konzept in hellem Kolorit. Rückseitig kyrillischer Stempel. Profilierter Goldrahmen mit weiß gefasster Leiste
Limit 20 €
3549
RUSSISCHER LANDSCHAFTSMALER 19.-20. JAHRHUNDERT,
Waldlandschaft mit Fluss
Romantischer, überlegt komponierter Landschaftsausschnitt. Rückseitig auf dem Keilrahmen alt kyrillisch bezeichnet. Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 240 €
3550
RUSSISCHER MALER ENDE 19. JAHRHUNDERT,
Reiterkolonne in Flusslandschaft
Minutiös gemalte Genreszene in weiter Sommerlandschaft. Kyrillisch bezeichnet. Passepartout, vergoldeter Stuckrahmen
Limit 240 €
3560
KOROVIN, Aleksej Konstantinovich zugeschrieben (1897 Moskau - 1950 Paris)
Pariser Straßenansicht bei Nacht
Rückseitig alter Pariser Klebezettel. Bronzierter Stuckrahmen
Limit 240 €
3565
RUSSISCHER MALER 20. JAHRHUNDERT,
Belebte Stadtansicht
Mit breitem Pinselstrich ausgeführte sommerliche Szene in farbenfrohem kräftigen Kolorit. Weiß gefasster Profilrahmen mit Leinenbezug
Limit 240 €
3577
RUSSISCHER MALER 20. JAHRHUNDERT,
Geometrische Komposition
Konstruktivistische Malerei mit kräftigen bunten Farbflächen, runden und eckigen Formen. Weiß gefasster Rahmen mit Leinenbezug
Limit 20 €
3582
RUSSISCHER AVANTGARDIST ERSTE HÄLFTE 20. JAHRHUNDERT,
Figürliche Komposition
Auf eine strenge Struktur in Braun- und Grautönen reduziert. Die dargestellten Figuren sind in geometrische Teile zergliedert. Verglaster profilierter Goldrahmen
Limit 240 €
3588
RUSSISCHER MALER 20. JAHRHUNDERT,
Kinder-Doppelporträt
Eine ausgewogene Komposition mit gekonnter Linienführung und leichtem Pinselstrich in harmonischem Kolorit. Rückseitig kyrillischer Klebezettel. Silberrahmen
Limit 240 €
3632
MURILLO, Bartolomé Esteban, Kopie nach (1617 Sevilla - 1682 Sevilla)
Blumenmädchen
Das Original-Gemälde hängt in der Dulwich Picture Gallery in London. Breiter profilierter Rahmen
Limit 330 €
3657
ALTMEISTER-KOPIST 19.-20. JAHRHUNDERT,
Lagerndes Volk in romantischer Landschaft
Die kulissenhafte Landschaftsauffassung mit räumlicher Tiefe und reicher Figurenstaffage ist in gleichmäßiger Tiefe aufgebaut. Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 €
3661
KEMAN, Georges Antoine (1765 Sélestat - 1830 Sélestat)
Verwundete auf dem Schlachtfeld
Passepartout, verglaster profilierter Goldrahmen
Limit 900 €
3662
KEMAN, Georges Antoine (1765 Sélestat - 1830 Sélestat)
Der Verwundete beim Arzt
Passepartout, verglaster profilierter Goldrahmen
Limit 900 €
3676
VOLKERS, Emil (1831 Birkenfeld - 1905 Düsseldorf)
Kronprinz Friedrich von Preußen zu Pferde
Die Darstellung ist eine Kombination von Pferde- und Porträtmalerei. Friedrich von Preußen, 1831 Potsdam - 1888 Potsdam, 1888 als Friedrich III. deutscher Kaiser und König von Preußen (der "99-Tage-Kaiser"). Waschgoldrahmen
Limit 900 €
3677
ENHUBER, Karl von zugeschrieben (1811 Hof - 1867 München)
Zitherspieler und Knabe
Originaler Keilrahmen, originaler vergoldeter Stuckrahmen

Filter: Kinder Musik

Limit 600 €
3679
GENREMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT,
Junge Frauen am Ziehbrunnen
Malerisch-romantische Alltagsszene aus dem ländlichen Milieu an einem ruhigen warmen Sommertag. Neuwertiger profilierter Goldrahmen
Limit 360 €
3680
GENREMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT,
Italienerin mit Terrakotta-Vasen
Siesta im ländlichen Italien in paradiesischer Behaglichkeit mit idealisierender Tendenz dargestellt. Originaler Keilrahmen, profilierter Rahmen
Limit 330 €
3681
GREUZE, Jean Baptist, Kopie nach (1725 Tournus - 1805 Paris)
Mädchen mit Wollknäuel und Kätzchen
Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 280 €
3685
MONTICELLI, Adolphe (1824 Marseille - 1886 Marseille)
Gesellschaft in Landschaft
Breiter vergoldeter Stuckrahmen
Limit 900 €
3697
RAFFALT, Johann Gualbert zugeschrieben (1836 Murau - 1865 Rom)
Ungarische Dorfszene
Reges Treiben mit reicher Figurenstaffage im Sonnenlicht. Geschwärzter Profilrahmen
Limit 460 €
3701
BREBANT, Adolphe (1819 Paris - nach 1870)
Fischerinnen im belebten französischen Hafen
Passepartout, neuwertiger verglaster Profilrahmen
Limit 240 €
3780
MALER DES FRÜHEN KLASSIZISMUS,
Weite arkadische Landschaft
Lyrisch-romantische Ansicht mit Amortempel und Tempel der Vesta. Reiche Figurenstaffage mit Vestalinnen, Hirten und Weidevieh. Ein Schauplatz glückseligen, idyllischen Landlebens, farblich in feinen Abstufungen und lichten Tönen. Original verglaster, vergoldeter Rahmen aus der Zeit
Limit 5.000 €
3821
GOGARTEN, Heinrich (1850 Linz am Rhein - 1911 München)
Stimmungsvolle nächtliche Hafenansicht
Neuwertiger Rahmen mit Goldleiste
Limit 300 €
3824
ARNOLD-GRABONÉ, Georges Antoine (1896 München - 1981 Percha)
Gebirgslandschaft
Stimmungsbetontes Motiv in virtuoser Spachteltechnik mit leuchtendem Kolorit. Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 500 €
3825
HARTUNG, Heinrich (1851 Koblenz - 1919 Koblenz)
Monte Pellegrino bei Palermo
Schlichter geschwärzter Profilrahmen mit Goldleiste
Limit 500 €
3827
STEINIKE, Heinrich (1825 Bollinghausen - 1909 Düsseldorf)
Romantische Gebirgslandschaft
Profilierter Goldrahmen
Limit 600 €
3885
KUBIERSCHKY, Erich (1854 Frankenstein - 1944 Eching)
Weiher bei Siegburg
Rückseitig auf altem Klebezettel bezeichnet. Profilierter Rahmen
Limit 20 €
3886
KUBIERSCHKY, Erich (1854 Frankenstein - 1944 Eching)
Flusslandschaft im Rheinland
Profilierter Rahmen
Limit 20 €
3990
HAMBOURG, André (1909 Paris - 1999 Paris)
Segelboote auf ruhiger See
Rückseitig auf der Leinwand französisch bezeichnet. Vergoldeter Stuckrahmen mit Leinen-Passepartout
Limit 1.800 €
4041
DILL, Ludwig (1848 Gernsbach - 1940 Karlsruhe)
Herbst an der Amper
Verglaster Rahmen
Limit 500 €
4075
CANU, Yvonne zugeschrieben (1921 - 2008)
Saint-Tropez
Ansicht in pointillistischer Technik. Das gesamte Bild besteht aus kleinen Farbtupfen. Der Gesamteindruck ergibt sich erst im Auge des Betrachters aus einer gewissen Entfernung. Rückseitg auf der Leinwand bezeichnet: St. Tropez, Canu. Goldrahmen mit Leinenbezug
Limit 240 €
4123
TIERMALER 19.-20. JAHRHUNDERT,
Wildgans
Monumental-opulent und flächenfüllend ist die schnatternde Gans in einer ausdrucksstarken Darstellung wiedergegeben. Profilierter Rahmen

Filter: Tiere

Limit 140 €
4131
TIERMALER 19. JAHRHUNDERT,
Weidevieh in weiter Landschaft
Kühn und modern sind die Tiere in den Vordergrund plaziert. Sie sind der eigentliche Gegenstand des Bildes mit Blick in die sich in weite Ferne erstreckende Landschaft. Geschwärzter Profilrahmen mit Goldleiste

Filter: Tiere

Limit 240 €
4132
ITALIENISCHER TIERMALER 19. JAHRHUNDERT,
Weidevieh im Herzen der Toscana
Im Vordergrund der weiten romantischen Landschaft ist ein liegendes Chianina-Rind plaziert (Chianina-Rinder sind die älteste und die größte Rinderrasse der Welt, sie stammen ursprünglich aus der Toskana und Umbrien). Originaler Keilrahmen, profilierter Goldrahmen

Filter: Tiere

Limit 240 €
4136
TANO, Eugenio (1840 Marzi - 1914 Florenz)
Italienischer Hirtenknabe mit Schafen
Originaler Keilrahmen, profilierter Goldrahmen mit weiß gefasster Leiste
Limit 420 €
4141
STILLLEBENMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT,
Hummer-Stillleben
Ausdrucksstarkes Arrangement mit Muscheln, Zitronen, Brot und Weinkrug. Die einzelnen Gegenstände sind geradezu in asketischer Weise vor monochromen Hintergrund plaziert. Profilrahmen mit vergoldeter Stuckleiste
Limit 180 €
4147
STILLLEBENMALER ERSTE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT,
Fruchtstillleben mit Blüten
Dekorativ ist ein prall gefüllter Obstkorb als eine in die Fläche ausgebreitete Einheit konzipiert. Die Feinheit der Farben eignet sich hervorragend, den angestrebten Detailreichtum zu verwirklichen. Breiter verglaster, vergoldeter Stuckrahmen
Limit 180 €
4151
CAUCHOIS, Henri (1850 Rouen - 1911 Paris)
Blumenstillleben
Profilierter Waschgoldrahmen
Limit 500 €
4192
DERAIN, André, Umkreis (1880 Chatou - 1954 Garches)
5 Fotos, 1 Brief, 1 Gemälde-Fragment
1. Ein handschriftlicher Brief zwischen deutschen Malern vom 10. August (19)30 an Arthur, mit Leo unterzeichnet. Beidseits mit Tuschezeichnungen. Textauszug: Derain ist hier in Bandol. Er hat eine große Motorjacht. 2. Fünf alte Photographien von André Derain, rückseitig mit Stempel: André Derain. 3. Achtzehn Öl auf Leinwand bemalte Bild-Fragmente
Limit 240 €
4193
SCHERSTJANOI, Lev (1945-)
Dreifaltigkeit
Kubistische Komposition. Die Darstellung wird aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet, die Form zum Inhalt. Rückseitig mit kyrillischem Titel bezeichnet
Limit 20 €