Kunst-Auktionshaus Wendl

Einlieferungen

Ihre Objekte sind unsere Highlights

Sie möchten Kunst oder Antiquitäten verkaufen?
Dann finden Sie in uns den richtigen Partner. Unser Haus ist bekannt für sein stilvolles Ambiente und sein familiäres Flair.
Die Räume unserer denkmalgeschützten Villa bieten den würdigen Rahmen für Ihre Einlieferungen.

Günstige Konditionen
Sie zahlen bei uns eine Provision von 15 %. Hinzu kommt nur noch die Mehrwertsteuer von 19 % auf die Provision. Jedes Objekt ist bei der Mannheimer Kunstversicherung zum Limit versichert. Die Versicherungsgebühr beträgt 0,5 % vom Limit.
Es fallen keine weiteren Gebühren an, d.h. Sie zahlen weder Foto-, Katalogzeilen- oder Rücknahmegebühren, noch Internet- oder Werbekosten.
Jedes Objekt wird von unseren Experten sorgfältig recherchiert und beschrieben. Hochwertige Einzelaufnahmen und zahlreiche Zusatzbilder von Signaturen, Marken und Details werden für den Katalog erstellt. 
Eine pünktliche Auszahlung erfolgt in der dritten Woche nach der Auktion (Zahlungseingang des Käufers vorausgesetzt). Weitere Informationen finden Sie in unseren Einlieferungsbedingungen.

Beste Werbung
Wir bewerben Ihre Ware in einschlägigen Kunst- und Antiquitätenzeitungen wie Sammlerjournal, Kunst und Antiquitäten, Weltkunst, Puppen & Spielzeug, Adelsblatt, Welt, Welt am Sonntag, Antiques Trade Gazette, regionale Tageszeitungen u.v.m.

Wendl weltweit
Über unsere Internetdienste sowie die Auktionsportale "lot-tissimo" und "the saleroom" erreichen wir Bieter aus aller Welt. Eine optimierte Objektsuche und Bietfunktionen wie das LIVE-Bieten garantieren enorme Zugriffszahlen.

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Einlieferungstermin unter 03672/424350 oder per E-Mail an kontakt@auktionshaus-wendl.de. Bei umfangreichen Sammlungen oder Nachlässen besuchen wir Sie auch gern vor Ort. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Einlieferer-Bereich

Zum Abrufen Ihrer Einlieferer-Ergebnisse geben Sie bitte oben Ihre Auftragsnummer und das Passwort (Postleitzahl) ein.
Nächste Auktionen

87. Auktion 2. - 4. März 2017
88. Auktion 15. - 17. Juni 2017
89. Auktion 26. - 28. Oktober 2017